realbig-logo
[ NEWS ] [ PROJEKTE ] [ ICH ] [ UNI ] Twitter Facebook Youtube
Mein potentielles neues Auto [19.09.2010]

Nach langer Funkstille und den ersten beiden Monaten im neuen Job mal wieder ein wenig BlaBla auf meiner Seite. Die Neuigkeiten bis jetzt:

Meine Schwester wurde von mir an ihrem Geburtstag sehr reich beschenkt ... sie ist jetzt glückliche Besitzerin meines letzten Laptops (immerhin ein Apple MacBook Pro 15" mit nem Core2Duo 2.4GHz, 4GB RAM und ner GeForce 8600M GT 256MB betrieben unter OS X 10.6 Snow Leopard), der schneller ist als ihr Laptop und ihr Desktoprechner zusammen.

Dafür musste natürlich auf meiner Seite Ersatz her. Also habe ich mal eben beim Apple-Reseller zugelangt und mir ein neues Apple MacBook Pro Unibody 13" mit nem Core2Duo 2.66GHz, 4GB RAM und dem GeForce 320M Chipsatz zugelegt. 6-10 Stunden Akkulaufzeit sind mal ein Wort!

Zudem spiele ich derzeit mit dem Gedanken, ein neues Auto zu organisieren. Zum einen ist mein guter (und sehr zuverlässiger) Ford Focus mittlerweile 7 Jahre alt, zum anderen leider für eine tägliche Strecke von 60km auf die Arbeit und den gleichen Weg zurück etwas zu ... schluckfreudig (knappe 8 Litern auf 100km).

Derzeitiges Objekt der Begierde ist der neue Ford Mondeo in der Titanium S Ausstattung. Neben gutem Aussehen hat das Auto auch etwas von Familienplanung. Die goldene Mitte könnte man sagen. Und mit dem neuen, modernen 2.0 Liter Euro 5 Diesel neben sportlich auch noch sparsam (5.6 Liter auf 100km).

Ford Mondeo Titanium S

Es reicht, ich zieh die Notbremse [23.08.2010]

Und STOP! Da sich auch für den neuen Termin die Teilnahme am Bergtreffen (zu sehr) in Grenzen hält, bleibt mir nichts anderes übrig als die Notbremse zu ziehen.

DAS BERGTREFFEN v8.0 IST HIERMIT ABGESAGT!!

Es ist zwar kein schöner Abgang, jedoch unvermeidlich. Nichtmal 25 Leute wären vor Ort ... das ist schlicht zu wenig.

Alle Teilnehmer, die bereits Eintritt bezahlt haben, bekommen das Geld im Laufe der Woche auf das Konto zurück überwiesen.

Rest In Peace ... letzte große LAN im LDK ...

Relaunch der Bergtreffen Seite [27.07.2010]

Wie auf der alten Seite angekündigt, habe ich die Seite für das Bergtreffen v8.0 überarbeitet. Ihr findet sie HIER. Wer bisher noch nie auf einem Bergtreffen war, sollte sich die Teilnahme beim v8.0 genau überlegen ... es wird DEFINITIV das letzte Event sein, dass ich organisiere.

Die Metal-Welt trauert ... [19.05.2010]

... um zwei legedäre Frontmänner der Szene:

Bereits am 14.04.2010 verstarb Peter Steele, Frontmann von Type 0 Negative, im Alter von nur 48 Jahren.
Am vergangenen Sonntag verstarb Ronnie James Dio, Ex-Frontmann von Black Sabbath und bis zuletzt Sänger von Heaven & Hell, im Alter von 67 Jahren.

Rest in Peace ...

Bergtreffen v8.0 kommt [08.04.2010]

Ich habe zwar schon ohne Ende "Tipps" und "Hinweise" darauf gegeben ... aber nun mach ich es auch offiziell auf meiner Seite:

Hiermit kündige ich Bergtreffen v8.0 an.

Der Termin steht zwar noch nicht ... aber ihr könnt euch ab jetzt schonmal vorab freuen und mehr oder weniger darauf vorbereiten. Weitere Infos und eine neue Bergtreffen Webseite folgen bald ...

It's done! [08.03.2010]

Es ist passiert. Ich habe die Diplomarbeit fertiggestellt und abgegeben. Puuhhhhh ... ein Akt, aber es ist endlich geschafft.
Jetzt warten wir nur noch auf die Note ...

Nuclear Blast aka. die Dummheit stirbt niemals aus [19.01.2010]

Leute Leute Leute ... selten habe ich eine so schlechte und dümmlich agierende Firma erlebt wie Nuclear Blast. OK, das war gelogen. Ich scheine andauernd solche Trottel abzugreifen.

NB hat sich nach ihrem riesen Patzer auf der letzten Amorphis Scheibe (wer die Story nicht kennt ... lest weiter unten auf der Seite) jetzt mal wieder selbst übertroffen. Für die nicht eingeweihten Menschen: NB fährt auch einen eigenen Onlineshop. Und was kann ich zu diesem Shop sagen? Das selbe, was ich auch schon zu Gravis gesagt habe und zu 1&1 und zu ... ach keine Ahnung ... zu allen Mist-Shops/Läden/Anbietern. KAUFT DA NIEMALS WAS EIN!

Ich dachte mir zwei Wochen vor Weihnachten "Hey ... schenk dir doch mal wieder selber was ... n bißl Musik, die geht immer". Also habe ich mich im Web auf die Suche begeben nach alten Devin Townsend Alben - nebenbei ... Devin ist ein Meister seines Fachs. Fündig geworden bin ich dann in besagtem NB-Onlineshop. Also hab ich mir da mal eben 3 Townsend CDs und ne alte Before The Dawn Platte geordert. Alle 4 Alben hatten als Status "auf Lager". Supi ... Kreditkarte raus, Bestellung abgeschickt. Zwei Tage später trudelte dann auch schon die Bestell- und Abfertigungsbestätigung per Mail ein. Demnach wären alle CDs gepackt und würden so schnell wie möglich auf Reisen geschickt. TOP ... sollte man meinen!

Aufmerksame Leser meiner Seite werden jetzt schon denken "da kommt doch noch was". Korrekt. Eine Woche lang hab ich auf das Päckchen gewartet. Dann hab ich mal freundlich bei den NB-Deppen angerufen:

[Ich]: "Moin ... bin der soundso, hab bei euch vor ner Woche dieunddie CDs bestellt und wollte mal nachhorchen, wo denn die Bestellung bleibt"

[NB-Depp]: "Oh ... hmmm ... da muss ich erstmal schaun. Hmmm ... Moment ... oh ... hmmm ... ja ... die CDs von Devin Townsend sind bei uns nicht auf Lager ... hmmm ... die haben wir nachbestellen müssen"

[Ich *gedacht*]: "WTF? Und warum steht dann auf eurer ohnehin schon hässlichen und total unübersichtlichen Seite, dass die CDs alle auf Lager sind?!?!"
[Ich *gesagt*]: "Kein Problem. Hab ja Zeit. Gibt's da schon nen Termin für?"

[NB-Depp]: "Oh ... hmmm ... ja ... das kann ich hier jetzt nicht so genau sehen ... hmmm ... ruf doch nächste Woche nochmal an."

[Ich *gedacht*]: "Ist das jetzt die neue Mode bei euch? Wenn ihr Mist baut, sollen sich die Kunden drum kümmern (Thema: Amorphis CD)"
[Ich *gesagt*]:"OK ... kein Ding. Ist eh nur n Geschenk an mich selbst."

Also hab ich noch ne Woche gewartet. Immer noch kein Päckchen da - was ich nach der Aussage ja erwartet hatte - aber auch noch keine weiteren Infos von NB (die ich irgendwie schon erwartet hatte). Kein Anruf, keine Mail ... nichts. Also der nächste Anruf von mir, mit nem anderen NB-Depp am Apparat.

[Ich]: "Moin ... hatte letzte Woche schonmal angerufen wegen meiner Bestellung ... *blablabla...Lageerklär...blablabla*"

[Nochn-NB-Depp]: "Jaaa ... wir haben immer noch keine Infos von unserem Lieferanten. Keine Ahnung wann da was kommt. Der lässt das in letzter Zeit ein bißchen schleifen"

[Ich *gedacht*]: "WTF? Dann sucht euch nen neuen Lieferanten. Oder gebt zumindest Bescheid!!!"
[Ich *gesagt*]: "Gibt's denn nen Termin? So grob abgeschätzt?"

[Nochn-NB-Depp]: "Nein, leider nicht. Ich muss dich bitten, dich noch etwas zu gedulden."

[Ich *gedacht*]: "Noch etwas gedulden?!? Zwei Wochen warte ich schon. In der Zeit sing die den Kram notfalls selber ein!!! Sagt doch einfach, dass ihr Flachhirne die CDs nicht mehr liefern könnt! Dann such ich mir notfalls was anderes aus oder stonier die Bestellung."
[Ich *gesagt*]: "Kein Ding. Hat Zeit ... solang ich die CDs irgendwann bekomme"

Aber es sollte anders kommen. Wie kam ich auch nur im Ansatz auf die wahnwitzige Idee, Murphy's Law wär mal auf meiner Seite?!?! Am 04.01.2010 (fast 4 Wochen nach meiner Bestellung und der von NB verschickten Bestätigung!!) trudelt ne Mail bei mir ein, in der es auf den Punkt gebracht heißt:

Deine Bestellung wurde heute an dich versandt. Artikel: 1x Before The Dawn ...PUNKT!

Geil! Danke liebes hirnloses NB-Team. Das wird mir für zukünftige Onlineeinkäufe eine Lehre sein. Einmal bei euch ... nie wieder bei euch. Da bestell ich doch lieber bei EMP. Die sind

1. Freundlicher
2. Kompetenter
3. SCHNELLER!!!

Achja ... noch ein Schmankerl zum Abschluss: Die CD hab ich heute ausgepackt ... und die Hülle ist kaputt. Muss ich nochwas sagen ... ;)